• Glowworms
    Reisen

    Kostenlose Glowworm-Hotspots in Neuseeland

    Das Funkeln im Dunkeln


    Mystische Lichter und faszinierendes Leuchten in Neuseeland – wenn ihr jetzt an Südlichter denkt, muss ich euch leider enttäuschen, die haben wir trotz aller Anstrengung nicht gesehen. Dafür entdeckten wir ein anderes interessantes Naturschauspiel: „Glühwürmchen“ oder Arachnocampa. Langweilig? Keineswegs! Mich haben die lumineszierenden Tiere in ihren Bann gezogen und sie zu finden, war meistens auch ein kleines Abenteuer. Ich verrate euch hier meine drei liebsten und kostenlosen Glowworm-Spots auf Neuseelands Südinsel.

  • Neuseeland
    Reisen

    Eindrücke || Zauberhaftes Neuseeland

    Ein Land, zwei Inseln, mehrere Welten


    Aotearoa, so nennen die Māori ihr Land. Die Bedeutung und die Herkunft sind nicht geklärt, die häufigste Übersetzung lautet aber „Land der langen weißen Wolke“. Klingt ein bisschen kitschig. Ich hätte es vielleicht eher Land der beeindruckenden Naturschauspiele, Land der singenden Fjorde, Land der verborgenen Schätze – ich könnte die Liste noch ewig fortführen – genannt. Ok, ja, das klingt nicht weniger kitschig. Aber es ist, was es ist. Neuseeland. Das Juwel am anderen Ende der Welt. Alles schon irgendwo mal gesehen und doch so anders. Ich habe mich selten so geerdet gefühlt. Einfach mal durchatmen. Einfach mal genießen. Einfach mal sein.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen